CăutareaDeCarte (aka DieBuchSuche) - motorul de căutare pentru toate cărţile.
Suntem în căutarea în mai mult de 100 de magazine pentru dumneavoastră cea mai buna oferta - vă rugăm să aşteptaţi…
- Costurile de transport maritim Republica Moldova (modifica pentru a GBR, USA, RUS, ROU, UKR, KAZ, DEU)
Crea presetate

Toate cărţile pentru 9783639407495 - compara fiecare oferta

Arhiva intrare:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen - Cartea

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen (2012) (?)

Livrare la: GermaniaCarte germanăAceasta este o carte broşatăNoua carte
ISBN:

9783639407495 (?) sau 3639407490

, în limba germană, AV Akademikerverlag Mai 2012, Volum broşat, Noi
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen. 104 pp. Deutsch
Mai mult…
Datele din 10.08.2017 05:36h
ISBN (notaţii alternative): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Arhiva intrare:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen - Cartea

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen (?)

Livrare la: GermaniaCarte germanăAceasta este o carte broşatăNoua carte
ISBN:

9783639407495 (?) sau 3639407490

, în limba germană, 104 pagini, AV Akademikerverlag, Volum broşat, Noi
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen. Taschenbuch, Neuware, 221x151x12 mm, 177g, 104, Internationaler Versand, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de
Mai mult…
Datele din 10.08.2017 05:36h
ISBN (notaţii alternative): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Arhiva intrare:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) - Cartea

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) (2012) (?)

Livrare la: Marea Britanie al Marii Britanii şi al IrlandeiCarte germanăAceasta este o carte broşatăNoua carte
ISBN:

9783639407495 (?) sau 3639407490

, în limba germană, AV Akademikerverlag, Volum broşat, Noi
Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen.
Mai mult…
Datele din 09.09.2017 06:12h
ISBN (notaţii alternative): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Arhiva intrare:
9783639407495 - Frommert, Dina: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen - Cartea

Frommert, Dina (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen (?)

Livrare la: GermaniaCarte germanăAceasta este o carte broşatăNoua carte
ISBN:

9783639407495 (?) sau 3639407490

, în limba germană, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Germany, Volum broşat, Noi
Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen. | Format: Paperback | 104 pp
Mai mult…
Datele din 09.10.2017 09:31h
ISBN (notaţii alternative): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Arhiva intrare:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) - Cartea

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) (2012) (?)

Livrare la: Marea Britanie al Marii Britanii şi al IrlandeiCarte germanăAceasta este o carte broşatăNoua carte
ISBN:

9783639407495 (?) sau 3639407490

, în limba germană, AV Akademikerverlag, Volum broşat, Noi
Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen.
Mai mult…
Datele din 08.11.2017 17:59h
ISBN (notaţii alternative): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5

9783639407495

Găsi toate cărţile disponibile pentru dumneavoastră număr de ISBN 9783639407495 compara preţurile, rapid şi uşor şi comanda imediat.

Disponibile de carte rară, cărţi folosite şi cărţi de mâna a doua din titlu "Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (German Edition)" la Frommert, Dina sunt complet enumerate.

carly phillips bücher freundschaftsbänder bestellen